AGBs

Allgemeine Geschäftsbedingungen – DMB Records Onlineshop

1        Allgemeines

1.1      Diese Allgemeine Geschäftsbedingungen (nachfolgend AGBs) gelten für den Onlineshop von DMB Records (https://www.shop.dmbrecords.ch). Der Online Shop wird vom Verein DMB Records betrieben, welcher auch Partner ist für alle daraus entstehenden Geschäftsverbindungen. Die AGBs werden durch Auftragserteilung als bindend anerkannt und gelten ausschliesslich. Entgegenstehende oder abweichende AGBs unserer Kundschaft haben keine Gültigkeit.

1.2      Von diesen AGBs abweichende Absprachen sind nur dann rechtsverbindlich, wenn sie von DMB Records schriftlich und ausdrücklich bestätigt werden.

2        Vertragsabschluss / Angebot

2.1      Bei der Bestellung von Waren aus dem Lieferprogramm von DMB Records handelt es sich immer um ein bindendes Angebot der Kundschaft. DMB Records bestätigt dieses Angebot durch Zusendung einer Auftragsbestätigung innerhalb von zwei Wochen oder durch die Zusendung der bestellten Ware.

2.2      DMB Records ist nicht verpflichtet, Ware zu liefern, die nicht mehr am Lager vorrätig ist, selbst wenn diese noch in den Angebotslisten von DMB Records verzeichnet ist. Der Kundschaft wird (insofern möglich) ein geeignetes Substitutionsgut angeboten.

2.3      Bei den Bildern im Shop handelt es sich z.T. um Symbolbilder, welche von dem effektiven Produkt abweichen können.

3        Preise

3.1      Alle Preise verstehen in Schweizer Franken (CHF) oder in Euro (€). Bei Bestellungen in die Schweiz ist die MwSt. enthalten In den Rechnungen werden jeweils die gültigen, gesetzlich vorgesehenen Mehrwertsteuersätze ausgewiesen.

3.2      Alle Lieferungen erfolgen zu den am Tag der Bestellung gültigen Listenpreisen und Rabatten, Änderungen vorbehalten.

3.3      DMB Records kann die Preise jederzeit und ohne Angabe von Gründen anpassen.

3.4      Falls Preise einen Irrtum oder Fehler enthalten, wird die Kundschaft vor Versand der Bestellung informiert und kann die richtigen Preise akzeptieren oder die Bestellung kostenfrei stornieren.

3.5      Anfallende Zollgebühren und Steuern bei Auslandsendungen sind von der Kundschaft zu tragen.

4        Versand, Lieferung und Kosten

4.1      Die bestellte Ware wird fachgerecht verpackt und innert 7 Arbeitstagen mit einem von DMB Records bestimmten Transportunternehmen versandt.

4.2      Die Kosten des Versands trägt die Kundschaft. DMB Records haftet nicht für Schäden, welche nach Übergabe an das Transportunternehmen entstehen. Teillieferungen sind zulässig, sofern keine anderen Vereinbarungen getroffen wurden.

4.3      Bei einem Zahlungsrückstand der Kundschaft für vorherige Lieferungen im Onlineshop behält sich DMB Records vor, zu bearbeitende Bestellungen bis zur vollständigen Zahlung aller ausstehenden Rechnungen zurückzuhalten.

4.4      Entstehen zusätzliche Versandkosten aufgrund falscher Adressdaten / Lieferinformationen, sind diese vollständig von der Kundschaft zu tragen.

4.5      Beschädigungen der Lieferung müssen umgehend dem Transportunternehmen sowie DMB Records gemeldet werden.

5        Zahlung und Verzug

5.1      Die angebotenen Zahlungsweisen sind Vorkasse (direkte Banküberweisung), Paypal & Kreditkarte (via Stripe) und Rechnung (nur für Grosshandels-Kundschaft). 

5.1.1     Bei Bestellungen via Vorkasse hat die Kundschaft 14 Tage Zeit, den vollständigen Betrag auf das angegebene Konto zu überweisen. Ist der Betrag nicht innert 14 Tagen an überwiesen wird die Bestellung storniert und DMB Records kann eine Konventionalstrafe von 20.- CHF geltend machen.

5.2      Die Kundschaft kommt 30 Tage nach Fälligkeit der Rechnung oder einer gleichwertigen Zahlungsaufforderung auch ohne ausdrückliche Mahnung durch DMB Records in Zahlungsverzug.

5.3      Im Falle des Zahlungsverzuges, ist DMB Records auch ohne ausdrückliche Mahnung berechtigt, Mahnkosten in der Höhe von 50 CHF zu berechnen. Kann DMB Records einen höheren Verzugsschaden nachweisen, so ist DMB Records berechtigt, diesen geltend zu machen. Rechtsverfolgungskosten sind von der Kundschaft zu übernehmen.

6        Reklamationen, Umtausch, Rücksendungen

6.1      Reklamationen wegen offensichtlicher Sachmängel, Falschlieferungen und/oder Mengenabweichungen können nur anerkannt werden, wenn sie bei DMB Records innerhalb von 14 (vierzehn) Tagen nach Erhalten der Sendung eingehen. Bei Reklamationen ist jeweils die Bestellnummer anzugeben.

6.2      Bestellte Artikel können innerhalb von 14 (vierzehn) Tagen ohne Angabe von Gründen umgetauscht werden. Vom Umtausch ausgeschlossen sind folgende Artikel:

  • Musik-Downloads
  • Nicht mehr eingeschweisste CDs
  • Nicht mehr eingeschweisste Platten
  • Getragene Kleidung (auch wenn kein Etikett mehr dran)
  • Unterwäsche (und in der Art ähnliche Artikel)
  • Alle Aktions- und Gratisartikel

6.3      Der Betrag der retournierten Artikel wird als Gutschein vergütet oder überwiesen.

6.4      Rücksendungen (Defekte/fehlerhafte Ware oder Umtausch) müssen zwingend mit DMB Records abgesprochen sein, sonst werden sie nicht angenommen. Zurückgesandte Ware muss sich in einem einwandfreien und verkaufsfähigen Zustand befinden, sofern sich nicht die Reklamation gerade auf diesen Zustand bezieht.

6.5      Nicht von DMB Records direkt bezogene Artikel werden weder gutgeschrieben noch zurückgesendet.

7        Datenschutz

7.1      DMB Records erfasst nur personenbezogene Daten, welche für den Vertragsabschluss notwendig sind. Diese werden alleinig zur Auftragserfüllung an Dritte weitergegeben (z.B. Transportunternehmen oder Bands für eine Signatur).

8        Rechtliches

8.1      Sollten einzelne Bedingungen ganz oder teilweise gerichtlich für ungültig erklärt werden, wird die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen oder Teile dieser Bestimmungen davon nicht berührt.

8.2      Für die vertraglichen Beziehungen zwischen DMB Records und der Kundschaft gilt Schweizer Recht.

8.3      Gerichtsstand und Erfüllungsort ist Bern (Schweiz).

Stand: 18.Dezember 2020